Narrenzunft Durahaufa Mindlhoim
Narrenzunft Durahaufa Mindlhoim
Durahaufa Mindlhoim

Rathaussturm

Der Gumpige Donnerstag war und ist in Mindelheim quasi schon immer der Höhepunkt der  Mindelheimer Fasnacht. Dieser Tag beginnt traditionell mit dem sogenannten Rathaussturm des Durahaufas. Natürlich muss es dabei immer auch fair zugehen. Daher bekommt der Bürgermeister und sein Rathausteam auch die Chance mit der Erfüllung von 10 Forderungen den Rathaussturm abzuwenden.

Die Aufgaben, welche an den Bürgermeister und sein Team gestellt werden, sind sportlicher, künstlerischer, phantastischer und natürlich immer lustiger Art. Ein Sprung durchs Feuer, ein Balance-Akt auf dem Hochseil oder die Vorführung von Tanz- und Gesangsstücken waren schon Bestandteil der Forderungen. Obwohl das Rathaus sich Jahr für Jahr mit viel Phantasie und Einfallsreichtum bemüht alle Forderungen des Durahaufas zu erfüllen, ist es dem Bürgermeister und seinen Helfer noch nie gelungen den Rathaussturm abzuwehren.

Ist das Rathaus erobert, folgt ein buntes und lustiges Treiben im Sitzungssaal mit fetziger Musik und guter Laune und die „Eroberer“ werden mit Brezen, Krapfen und Bowle belohnt.

Nach dem Rathaussturm, also nach der Kapitulation der „Obrigkeit“, steht dann in Mindelheim einem ausgelassenen Faschings- und Fasnachtstreiben nichts mehr im Weg.

Aktuelles

Zur Homepage des FFR

Festring online

[mehr]

Bilder vom Frundsbergfest

[mehr]

Termine

  • Frundsbergfest 2018

    29.06.2018

    Fähnlein Rechberg, Durahaufa Mindlhoim, Fähnlein Helfenstein